Flatgold’s Fire ’n Ice

Flatgold’s Fire ’n Ice

Zuchtbuchnummer: DRC-F 155644

geworfen am: 10.01.2015 in Langenzenn

Farbe: schwarz, BBEE

Vater: Rayvik Loisgte, GB

Mutter: Flatgold’s Burning Flame, D

Züchter: Inka Marei Heller-Schedel

Ices Daten DRC

Pedigree Flatgolds Fire ’n Ice

Nachkommen von Ice:

Formwertbeurteilung:

15 Monate alter Rüde, korrekt geschnittener Kopf, korrekter Ausdruck,
gut gelagerte Schulter, gerade Oberlinie. Sehr gute Knochensubstanz, korrekte Winkelungen. Sehr gute Fellanlage. Bewegt sich mit gutem Schub.
Gesamterscheinung: „vorzüglich
(Richterin: Dagmar Winter)

Wesenstest:

Mit viel Temperament und sehr bewegungsfreudig geht der 15 Monate alte Flatrüde heute durch den Test. Begeistert spielt er mit jedem.Er hat hohe Ausdauer, ist aufmerksam und unerschrocken.Sehr ausgeprägt ist sein Beuteverhalten. Mit viel Freude wird alles angebotene in die Hand getragen. Er hat eine vertrauensvolle Bindung an seinen Menschen und ordnet sich gerne unter.Fröhlich geht er auf Menschen zu. Im Kreis und in der Seitenlage ist er zutraulich. Beim Schuss ist er sicher und aufmerksam. Die optischen und akustische Reize schaut er sich sicher, fröhlich und selbstständig an.

Ein fröhlicher Rüde mit hohem Temperament, der sich heute sicher und arbeitsfreudig zeigt.

(Richterin: Birgit Muhr)

Untersuchungsergebnisse:

  • HD-Grad: A1/A1
  • ED-Grad rechts/links: frei/frei
  • RD/PRA/HC: frei/frei/frei am 23.06.2018
  • Goniodysplasie: frei (Dr. Knudsen) am 25.06.2016
  • Patellaluxation: 0/0
  • DNA-Farbtest: BBEE (basic black, kein liver, kein gelb)
  • Kardiolog. Untersuchung (März’16): ohne Befund
  • Zahnstatus: vollzahnig, Scherengebiss
  • International DNA Identification

Prüfungen:

  • Dummyprüfung: APD/R Anfänger
  •  Jagdl. Jugendprüfung: JP/R
  •  Markproeve B (Beg.)
  •  Bringleistungsprüfung: BLP – Suchensieger
  •  div. Workingtests (A)

Ice ist der Sohn des englischen Rüden Rayvik Loisgte und unserer Flatgold’s Burning Flame. Ices Pedigree geht väterlicherseits auf die alten Tarncourt Linien von Joan Marsden zurück. Mütterlicherseits ist meine aus Schottland importierte Stammhündin Warpersmoss Fusilier seine Grossmutter. Grossvater ist der von Dr. Tim Woodgate-Jones gezogene Rüde Warresmere Heath Rustic of Collarm, der im Besitz von Sheila Neary stand. Wer mehr zu der Geschichte der Flatcoated Retriever in England wissen möchte kann mich gerne ansprechen und/oder auf Alex Faarkorgs und Ingemar Borelius Seite „The Working Flatcoated Retriever“ stöbern.

Ice ist ein typischer Flatcoated Retriever mit viel Drive und Arbeitspassion und einer grossen Leidenschaft für Wasser. Er begleitet mich auf grossen Entenjagden und schwimmt mühelos 3-4h in kaltem Wasser. Er ist ein kompakter, mittelgrosser Rüde mit mühelosem Raumgriff in der Bewegung und viel Ausstrahlung. Ein Hund den ich als „fit for function“ beschreiben würde. Korrekt gebaut, der die Fähigkeit hat, einen ganzen Tag zu arbeiten. Ice ist ist ein Hund mit der richtigen Einstellung zur Arbeit ohne hektisch oder nervös zu sein. Er ist ein gelassener Rassevertreter. Unproblematisch im Umgang mit Artgenossen und sehr freundlich zu Menschen. Obwohl Ice bei mir im Herbst hauptsächlich Jagdhund ist, ist er in der jagdfreinen Zeit mein Mantrail, Fährtenhund und CaniX Kumpel und beleitet mich zu dem einen oder anderen Event. Dummyarbeit machen wir natürlich auch ab und an, wobei ich sagen muss, dass ich momentan weniger Spass auf Workingtests habe und wir lieber andere Dinge tun.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen